Sachkunde & Aufsichtsschulung am 9. & 10. Juni 2017


In unserem Hause findet am 10. bis 13. Juni 2017  ein Sachkundelehrgang mit anschließender Aufsichtsunterweisung statt.

Der KKS Berlin e.V. mit seiner BDS Schützengruppe bietet Ihnen die Möglichkeit an unserer Sachkunde & Aufsichtsschulung teilzunehmen. Voraussetzung für eine Teilnahme an der Sachkunde & Aufsichtsschulung ist die gültige Mitgliedschaft in einem anerkannten Schützenverband und eine schießtechnische Grundausbildung. In dem zur Verfügung stehenden Zeitrahmen ist es nicht möglich, grundsätzliche technische Abläufe zu trainieren. Die Gewichtung im Rahmen des praktischen Lehrgangsteils wird im sicherheitstechnischen Bereich liegen, u. a. in der sicheren Handhabung von Schusswaffen.

Beginn: Freitag von 17:00  –  20:00 Uhr

                Samstag von 09:00 – 18:00 Uhr

Ende:    Sonntag von 09:00 – 18:00 Uhr

Ort: Kleinkaliberschützen Berlin e.V., Forckenbeckstr. 17a, 14199 Berlin – Wilmersdorf

Mitzubringen sind: Schreibunterlagen, Gehörschutz, Schutzbrille

Anmeldeschluss: 07.06.2019

am 10.06.2017 von 17:00 bis ca. 20:00 Vorbereitungslehrgang zur praktischen Prüfung, Verhalten auf dem Schießstand (Teilnahme Pflicht!)

Preis: 149,00 Euro (incl. Frühstück & alkoholfreien Getränken an beiden Tagen)

=> Anmeldung Sachkunde